DMX-SPI Decoder

Artikelnummer: C007

EAN: 4260714370547

Dieses Produkt ist dafür geeignet DMX Signale in SPI zu dekodieren. Der DMX-SPI Decoder ist einfach in der Bedienung. Pixel LEDs lassen sich so schnell mit einen DMX Signal ansteuern.

Kategorie: Ws2812b LED Controller

EULabel

49,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 49,00 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Technische Parameter:

1. Arbeitstemperatur: -20-60 ° C
2. Eingangsspannung: DC5-24V
3. Ausgang: SPI-Signal (DATA, CLK)
4. Außenabmessung: L175 x B53 x H27 (mm)
5. Packungsgröße: L180 x B58 x H55 (mm)
6. Nettogewicht: 256,2 g
7. Bruttogewicht: 292,6 g
8. Maximale Leistung: 480W



Schnittstellenspezifikation:

DMX IN: Eingangsschnittstelle des DMX-Signals, D + sollte mit positivem Signal verbunden sein, D- mit negativem Signal verbunden sein, Gnd mit Masse verbunden sein.
DMX OUT: Ausgangsschnittstelle des DMX-Signals, D + sollte mit positivem Signal verbunden sein, D- mit negativem Signal verbunden sein, Gnd mit Masse verbunden sein.
Der Strom- und Lastausgang erfolgt über die grüne 6PIN-Klemme. Die Verkabelung ist wie folgt:
LEISTUNG: Eingangsschnittstelle der Leistung, V + sollte mit positivem Strom verbunden werden, V- mit negativem Strom verbunden, der Bereich der Versorgungsspannung beträgt DC5-24V
OUT PUT: Lastausgangsschnittstelle, V + sollte mit dem positiven Licht verbunden sein, GND mit dem negativen verbunden sein, DATA mit der Datenschnittstelle des Lichts verbunden sein, CLK mit der Taktschnittstelle des Lichts verbunden sein.



Parameter Einstellungen des Decoders:


Sie können den vom Decoder unterstützten Lichttyp über den DIP-Schalter ändern. Der Decoder kann 10 Arten von SPI-Streifen auf dem Markt unterstützen. Wie folgt:
Wenn 2 Signalleitungen vorhanden sind, müssen Sie das Erdungskabel, die Taktleitung und die Datenleitung mit GND ? CLK ? DATA verbinden. Wenn es sich um eine Signalleitung handelt, muss nur das Erdungskabel und die Datenleitung mit GND ? DATA verbunden werden.

Anmerkung: Wenn die V + -Spannung des Streifens mit der Eingangsspannung des Controllers übereinstimmt, kann er direkt mit dem Controller V + verbunden werden. Wenn nicht, müssen Sie ein anderes Netzteil anschließen.
Da die Spezifikationen des Lichts auf dem Markt unterschiedlich sind, kann die Reihenfolge von RGB unterschiedlich sein, die Reihenfolge einiger Lichter ist RGB, einige Sequenzen sind RBG, GRB usw., so dass der DIP-Schalter eine Modifikation der RGB-Sequenz bereitstellt.
Der DIP-Schalter ist wie folgt dargestellt:



IC-Typ: Auswahl des Lichttyps. Die Akkumulation der ersten vier DIP ist 1 * 1 + 2 * 0 + 4 * 0 + 8 * 0 = 1, schauen Sie in der Tabelle nach, Sie können feststellen, dass es sich um LPD6803 handelt.
LED-Sequenz: Auswahl der RGB-Sequenz. Wenn DIP 5 oben gedrückt wird, zeigt dies an, dass die Farbsequenz des Lichts RGB ist.
Anmerkung: Wenn die Akkumulation des IC-Typs mehr als 10 beträgt, z. B. 12, 14, ist der Standardwert 10, dh P9813. Wenn eine LED-Sequenz vorhanden ist, werden zwei oder mehr DIP-Tasten gedrückt, z. B. 5, 7, 9 werden gleichzeitig gedrückt. Standardmäßig wird der größte Wert 9 verwendet, dh BRG.
Beschreibung der Anzeige: Das Signal leuchtet auf, um anzuzeigen, dass die Taste gedrückt wurde. Das Signal ist ausgeschaltet, um anzuzeigen, dass keine Taste gedrückt wurde.
Tasten können nur verwendet werden, wenn der Controller nicht mit dem DMX-Signal verbunden ist. Wenn der Controller mit der DMX-Konsole verbunden ist, hat der Konsolenmodus Priorität und die Tasten haben keine Auswirkung.

DMX SPI Decoder Manual (ENG)

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.